Musterbrief Mobilfunkvertrag kündigen

kuendigung-mobilfunkvertragBei der Kündigung des Mobilfunkvertrages gilt der Grundsatz, dass Sie erst den Vertrag mit dem alten Anbieter kündigen und dann einen neuen Mobilfunkvertrag abschließen sollten. Schnell und mit wenig Aufwand geschieht das mit einem vorformulierten Kündigungsschreiben, das Ihnen als Download zur Verfügung steht. Einen neuen Vertrag sollten Sie erst dann unterzeichnen, wenn Sie bereits eine Kündigungsbestätigung Ihres bisherigen Mobilfunkanbieters erhalten haben.

Den Mobilfunkvertrag ordentlich kündigen

Die ordentliche Kündigung eines Mobilfunkvertrags ist abhängig von der im Vertrag mit dem jeweiligen Mobilfunkanbieter festgelegten Kündigungsfrist. Hat Ihr Mobilfunkvertrag eine Laufzeit von 24 Monaten, beträgt die Kündigungsfrist regelmäßig drei Monate. Das bedeutet, dass Ihre Kündigung dem Mobilfunkanbieter drei Monate vor Ablauf der Kündigungsfrist zugegangen sein muss. Tut sie das nicht, verlängert sich der Mobilfunkvertrag automatisch um weitere zwölf Monate.

Gründe für die außerordentliche Kündigung des Mobilfunkvertrages

Anderes gilt, wenn Sie einen Mobilfunkvertrag außerordentlich kündigen möchten. Dazu bedarf es eines sogenannten wichtigen Grundes, der in § 313 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) definiert ist. Beispiele für das Vorliegen eines wichtigen Grundes sind unter anderem, dass das an Sie im Zusammenhang mit dem Vertrag ausgehändigte mobile Endgerät defekt ist. Weitere Gründe für eine fristlose Kündigung können eine unberechtigte Sperre des Gerätes durch den Mobilfunkanbieter sein ebenso wie eine wiederholt fehlerhafte Abrechnung oder über mehrere Monate auftretende nicht behebbare Störungen.

 

Download Musterbrief Kündigung Mobilfunkvertrag

kuendigung-mobilfunkvertrag

Fordern Sie hier die Mustervorlage zur Kündigung eines Mobilfunkvertrages an. Das Dokument wird Ihnen im Word-Format zur Verfügung gestellt. So können sie den Inhalt ganz einfach auf Ihre Bedürfnisse anpassen.


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ vertrag.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.


 

Beachten Sie die Fristen

Auch wenn viele Mobilfunk-Anbieter mittlerweile Verträge ohne Laufzeit anbieten, dürfte der Großteil noch immer eine Mindestlaufzeit beinhalten.

In der Regel sind das zunächst 24 Monate, die sich so lange automatisch um 12 Monate verlängern, bis der Vertrag gekündigt wird.

Je nachdem welchen Tarif Sie gebucht haben, sind das Kosten von mehreren hundert Euro im Jahr. Gerade wenn Sie vielleicht schon einen neuen Vertrag abgeschlossen haben, ist das Verpassen der Kündigungsfrist also mehr als ärgerlich.

Wir empfehlen Ihnen daher, sich rechtzeitig darum zu kümmern. Nutzen Sie bei der Kündigung Ihres Mobilfunkvertrags wahlweise unsere kostenlose Mustervorlage oder diese kostenpflichtige Variante.