Vereinsgründung: Tipps und Voraussetzungen

Vereinsgründung HilfeEinen Verein gründen – ein Wegweiser in mehreren Schritten

Die gesetzlichen Bestimmungen für die Gründung eines Vereins finden sich in den §§ 21 ff. BGB (Bürgerliches Gesetzbuch). Tatsächlich ist der eingetragene Verein (e.V.) eine der häufigsten Gesellschaftsformen in Deutschland, was die Zahl von rund 600.000 eingetragenen Vereinen auf beeindruckende Weise verdeutlicht. Dabei handelt es sich fast ausschließlich um sogenannte Idealvereine, deren Gründung auf einen nicht wirtschaftlichen Zweck gerichtet ist. Die Gründungsvoraussetzungen und Gründungsformalien sind vergleichsweise einfach, sodass nachvollziehbar ist, warum es in Deutschland so viele Vereinsgründungen gibt.

Weiterlesen …

Die verschiedenen Rechtsformen und ihre haftungsrechtlichen Risiken

RechtsformenDie verschiedenen Rechtsformen im Handels- und Gesellschaftsrecht unterscheiden sich unter anderem durch ihre haftungsrechtlichen Risiken. Bei einigen Rechtsformen können Gläubiger im Falle einer Insolvenz auch auf das Privatvermögen zugreifen. Die Entscheidung für eine bestimmte Personen- oder Kapitalgesellschaft sollte deshalb vor der Unternehmensgründung in Bezug auf die haftungsrechtlichen Risiken mit großer Sorgfalt getroffen werden.

Weiterlesen …